Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)Russian (CIS)Italian - ItalyFrench (Fr)Español(Spanish Formal International)
Veranstaltungen
<<  Octubre 2019  >>
 Lu  Ma  Mi  Ju  Vi  Sá  Do 
   1  2  3  4  5  6
  7  8  910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
externe News
Valoración de los usuarios: / 0
PobreEl mejor 
NASA Moonbuggy Race - Huntsville 2012
There are no translations available.

Leipzig, 22.03.2012

Heute landete die erste von insgesamt 10 Reisegruppen aus Europa in der Mondraketenstadt Huntsville/Alabama. Nach dem Besuch der 100. Geburtstags-Festveranstaltung von Wernher von Braun am 23. März 2012 bereitet man dort die Ankunft von insgesamt 21 Teilnehmern aus Europa für das „Große NASA Moonbuggy-Race" am 12.-14. April 2012 vor. 4 Konstrukteursteams aus 4 Ländern bewarben sich unter der Leitung des in Leipzig ansässigen International Space Education Institutes. Die 14-24 jährigen Mädchen und Jungen stammen aus Norddeutschland, Sachsen, Venedig, Moskau und Neu-Delhi. Sie alle verbindet der Wunsch auch außerhalb der Schule hart für das künftige Studium und den Beruf zu arbeiten – und dafür internationale Erfahrung und Referenzen zu sammeln. Dafür haben sie ein Jahr ihrer Freizeit geopfert und alle großen Schwierigkeiten in ungezählten Stunden in Leipzig und ihren Heimatstädten gemeistert.

Neben dem Zusammenbau ihrer Moonbuggys in der institutseigenen Werkstatt in der USA erwartet die Schüler und Studenten auch ein dichtes Bildungs- und Kulturprogramm mit Schulen, der Universität, Unternehmen und ein Besuch am Cape Canaveral.

Die nach Vorgaben der Apollo-Mondrover konstruierten Moonbuggys stellten an die jungen Konstrukteure hohe Anforderungen. Alle Fahrzeuge wurden in multinationaler Integrität hergestellt, die in der Teamstruktur keine Ländergrenzen mehr erkennen lässt. Alle arbeiten am Ziel und leisten zudem über die damit verbundene radsportähnliche Disziplin viel für ihre Gesundheit. Alle Fahrzeuge basieren auf einer evolutiven Weiterentwicklung des seit 2007 vom Leipziger Verein in diesem Wettbewerb eingebrachten und bereits als Gesamtsieger hervorgegangenen Moonbuggys „Ganymed". Details wie Datentelemetrie, ein verbessertes Fahrwerk, ein kleinerer Wendekreis und eine Flugstabilisierung bei den vielen Sprüngen im unwegsamen Gelände sind nur einige Neuerungen in diesem Jahr.

Die größte Herausforderung für Teilnehmer und die Leipziger Institutsleitung war die Formulierung des Gesamtprojektes als Serie zur Ergänzung der Berufsorientierung und dem Betriebsraktikum. Das Chefkonstrukteursteam und Jungingenieure, Evgeniy Zakutin und Roman Tarasov aus Moskau, bezeichneten nach 2-jähriger Arbeit diese Leistung vergleichbar mit einer Diplomarbeit. Über 100 Spezialisten, Handwerks- und Industrieunternehmen mussten mit eingebunden werden, um aus diesem Projekt für europäische Schulen eine Anleitung zur Förderung technisch-motorischer Fähigkeiten für ein künftiges Ingenieurwesen werden zu lassen. Dies öffnet Schulen, Schulklassen und Einzelbewerbern zum nächsten Moonbuggy Sommerworkshop in Leipzig zahlreiche verbesserte Teilnahmemöglickeiten.

Im nächsten Artikel stellen wir die einzelnen Teilnehmer vor.

Fotoeinblicke in jeden Workshop und jedes Team gibt es hier:
http://www.flickr.com/photos/spaceeducation/collections/72157626464935297/

Nächste Termine:

02.4.2012 Abreise der Teammitglieder in die USA
12.-14.4.2012 NASA Wettbewerb
05.05.2012 Auszeichnungsveranstaltung in Leipzig
06.05.2012 Vorstellung aller Fahrzeuge vor der Öffentlichkeit zum Fockebergrennen in Leipzig danach Pressekonferenz in Venedig
Sommerferien: Workshops mit Übernachtung im Space Hotel Leipzig
30.08.20120: Erster EU-Ausscheid zum „Kindernachtrennen" auf der Radrennbahn Leipzig
November 2012: erster Landesausscheid für 2013, ausgetragen in Venedig.

International Space Education Institute Leipzig
www.spaceeducation.de

 

 

 
Donation
Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.
Google-Trans
Links
TV
TV
radio
cancel
SW
nasa-blog
moonbuggy
spacecamp
nasatv
nasaedge
esa
roscosmos
energia
olympics
novosti
ansari
xprize
vga
roncret
lux
russpaceweb