Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)Russian (CIS)Italian - ItalyFrench (Fr)Español(Spanish Formal International)
Veranstaltungen
<<  Dezember 2014  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
  1  2  3  4  5  6  7
  8  91011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
externe News
Benutzerbewertung: / 4
SchwachPerfekt 
Webseite - Allgemein

figaroMDR Figaro, 19.09.2013, Beitrag zum 80. Geburtstag von Prof. Dr. Jesco von Puttkamer (Thomas Prinzler)
Dieser einstündige Hörbeitrag erzählt von Puttkamers Leben mit vielen O-Tönen, der NASA und seinem Engagement in Leipzig und der Jugend.

HR1HR1-Studio Kassel, 06.03.2013, Interview mit Sang-Jin Kim über das Moonbuggy Race

Der Kasseler Schüler SJK berichtet über seine Arbeit beim NASA-Moonbuggy Rennen. Es ist sein erstes Radiointerview. Die Redaktion stellt vor den hessischen Hörern den Wettbewerb vor.

mephisto

Mephisto Leipzig, 01.04.2010, Interview mit Ralf Heckel über das Moonbuggy

Der Projekt- und Institutsleiter Ralf Heckel beschreibt die Entwicklung und den Einsatz der Moonbuggys bis zum 17. NASA Moonbuggy Race vor dem Rennen. Danach erhielt das Team die Weltmeisterschaft.

 

mdrMDR Leipzig, 15.11.2009, Interview mit Thommy Knabe, Ralf Heckel, Philipp, Max, Franzi und Susann erzählen über das Moonbuggy und seine beruflichen Perspektiven
Herr Heckel und die ISEI Schüler erklären die verschiedenen Perspektiven des Moonbuggy Races und deren berufliche Chancen.

wdrWDR 10.11.2009, Interview mit Ralf Heckel, Thommy Knabe und Sascha, Philipp, Susann
Im Interview berichten die verschiedenen Team-Mitglieder und Leiter über das Moonbuggy Race und über Ihr Team.

mdrMDR 10.08.2009, Interview mit Ralf Heckel über das German Space Education Institute
Ralf Heckel erzählt über das German Space Education Institute und über seine Pläne und Träume mit diesem Projekt. Dabei soll das Institut den Schüler vor allem folgendes vermitteln: Visionen,Astronomie, Raumfahrt und ethische Grundwerte.

mdr-figaroMDR 01.082009, Interview mit Ralf Heckel über Star Trek und Rudolf Bromme
Ralf Heckel zeigt verschiedene Beziehungen zwischen dem Film Star Trek und dem früheren deutschen Konteradmiral Karl Rudolf Bromme beziehungsweise Leipzig.

mdr-figaroMDR Figaro, 26.10.2009, Interview mit Ralf Heckel, Christian Schmidt und Fabian Hoffmann über das German Space Education Institute und deren Moonbuggy Projekt
In diesem Interview wird das Space Education Institute und deren Moonbuggy Projekt näher beleuchtet.

swr2SWR2, 07.01.2007, ein “Dschungel-Machete”-Podcast mit Nadine und Vanessa über das GSI und ihrem Zukunftswunsch Raumfahrt; Nadine und Vanessa erzählen in dieser Sendung über ihre Zukunftswünsche. Denn sie wollen beide ins Weltall und um dies zu ermöglichen haben Sie sich an das GSI gewandt. So berichten sie beide ihre von ihren Hoffnungen, Wünschen, Erlebnissen und Kenntnissen vom Institut und den verschiedenen Projekten wie beispielsweise das Moonbuggy Race, bei dem zum ersten Mal ein ausländisches Team teilhaben durfte.

psrPSR, 19.04.2007, Telefon-Interview mit Thommy Knabe über das Moonbuggy Race
Thommy klärt kurz auf was es mit einem Moonbuggy auf sich hat.

 

NASA04.04.2007, Kleines Interview über die internationalen Teams beim NASA Moonbuggy Race mit Vanessa und Stefan Madensing für den englischen Sprachraum
Vanessa und Stefan erzählen über ihre Teams und ihre Motivation für diesen Wettbewerb. Dabei sprechen beide auf englisch während des gesamten Interviews. 

Podcast

swr2SWR2, 15.01.2007, Interview über den Berufswunsch Astronautik mit Nadine und Vanessa - Vanessa Gstettenbauer und NadineTrautner sprechen über ihren Berufswunsch in der Raumfahrt und deren Schülerausbildung in Raumfahrt und Astronautik durch das GSI. Zum Beispiel gehört zu der Ausbildung Fallschirmspringen oder Exkursionen zur Raumfahrtzentrale nach Moskau.

SWR1 Baden-Wüttemberg,28.11.2006, Interview über die Schülerausbildung zum Astronauten mit R alf Heckel, Yvonne Heckel, Nadine Trautner und Vanessa Stekenbauer
Vanessa und Nadine sprechen über ihren Berufswunsch in der Raumfahrt und deren Schülerausbildung in Raumfahrt und Astronautik durch das GSI. Zum Beispiel gehört zu der Ausbildung Fallschirmspringen oder Exkursionen zur Raumfahrtzentrale nach Moskau. Herr und Frau Heckel sprechen über die Perspektiven und Anforderungen einer solchen Ausbildung.
http://www.spacepass.de/container/audio/radio/061128-SWR1.mp3

MDR1, 05.07.2006
2. Telefoninterview mit Sabine von der Mission 2, aus Chemnitz. Thema Shuttlestart
http://www.spacepass.de/container/audio/radio/060705-MDR1_2.mp3

MDR1, 05.07.2006
1. Telefoninterview mit Sabine von der Mission 2, aus Chemnitz. Thema Shuttlestart
http://www.spacepass.de/container/audio/radio/060705-MDR1_1.mp3

24.10.2005, Interview mit Martin, Tina, Christian und Ralf Heckel
Eine kleine Dokumentation über das Projekt “Mission 1” mit Einblick in die Welt der Schülerausbildung zum Astronauten bei einem Gespräch mit der ISS-Besatzung.
http://www.spacepass.de/container/audio/radio/051024-ARD.mp3


MDR1, 14.01.2005, Interview über die Schülerausbildung zum Kosmonauten mit vier Schülern des Goethe Gymnasiums
Weltraumbegeisterte Schüler berichten über ihe Aubildung zum Schüler-Kosmonauten und erzählen über ihre Reise nach Moskau zum Kosmonauten-Training.
http://www.spacepass.de/container/audio/radio/051014-MDR1.mp3

Mephisto 97.6, 23.09.2005, Interview über das neue Projekt “Spacepass” mit Hendrik Kirchhof
Henrdrik Krichhof berichtet über diese private Initiative und über die Perspektive für Schüler. Außerdem bewertet er die erste Raumfahrttagung der Universität Leipzig. http://www.spacepass.de/container/audio/radio/050923 MF2.mp3

Mephisto 97.6, 23.09.2005, Interview über die Perspektive der Raumfahrt bei der jungen Generation
Es wird über die schulische Aussichten und Möglichkeiten der Raumfahrt gesprochen. Außerdem nimmt ein gebürtiger Amerikaner Stellung zur umstrittenen Mond- und Explorer Aktion http://www.spacepass.de/container/audio/radio/050923 MF1.mp3

MDR1, 15.08.2005, Interview mit Ralf Heckel über die Wirkung der Schülerausbildung zum Atronauten beim beruflichen Werdegang
Ralf Heckel bestätigt, dass durch diese Ausbildung und die Erhaltung von Zertifikaten aus der Ausbildung die beruflichen Perspektiven verbessert warden, da diese Zertifikate für Belege für die Besonderheit des jeweiligen Schülers seien.
http://www.spacepass.de/container/audio/radio/050815-MDR1.mp3

MDR1, 09.08.2005, Interview mit sächsischen Schülern über das Projekt der Astronautenausbildung für Schüler
Schüler der 12. Klasse aus Chemnitz erzählen über ihren Zukunftswunsch Ruamfahrt und deren Förderung durch diese Ausbildung
http://www.spacepass.de/container/audio/radio/050809-MDR1.mp3

MDR1, 06.07.2005
Telefoninterview mit Sabine von der Mission 2, aus Chemnitz. Thema Shuttlestart
http://www.spacepass.de/container/audio/radio/050706-MDR02.mp3

MDR1, 06.07.2005
Shuttlestart für sächsische Schüler, Chemnitz, von Andrea Geske
http://www.spacepass.de/container/audio/radio/050706-MDR01.mp3

MDR Jump, 27.06.2005, Interview mit Yvonne Heckel über die Ausbildung zum Schülerkosmonauten

Das sächsische Kultusministerium, die NASA und das Moskauer Luft- und Raumfahrtsinstitut ünterstützen das neue Projekt der Nachwuchsförderung im Bereich Kosmonautik. Denn zum ersten Mal werden in Deutschland Schüler zum Kosmonauten bzw. Atronauten ausgebildet.
http://www.spacepass.de/container/audio/radio 050627-Jump.mp3


BBC, 14.05.2005, Dokumentation von Daniel Kämpfe über den Ausflug einer Klasse, die nach Moskau fliegen, um das Luft- und Raumfahrtsinstitut zu besuchen
Eine Klasse aus Chemnitz besichtigt in das Moskauer Luft- und Raumfahrtsinstitut mit Hilfe von Ralf Heckel und elreben einmal den Alltag im Institut. Sogar ein Kosmonautentraining können Sie einmal mitmachen.
http://www.spacepass.de/container/audio/radio/050514-BBC.mp3

 
Google-Trans
Links
TV
TV
radio
cancel
SW
nasa-blog
moonbuggy
spacecamp
nasatv
nasaedge
esa
roscosmos
energia
olympics
novosti
ansari
xprize
vga
roncret
lux
russpaceweb